28 Millionen Quadratmeter Hausfassade

28 Millionen Quadratmeter Hausfassade

…wurden 2010 von Malern und Lackierern wärmegedämmt. Das entspricht ca. 4.000 Fußballfeldern. Gemeinsam mit den Handwerkern zahlreicher weiterer Gewerke leisten sie so einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Denn Wärmedämmung ermöglicht Hausbesitzern, den Heizaufwand im Winter zu reduzieren, während sie im Sommer auf Kühlsysteme verzichten können.

Quelle: Bundesverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.