….wieder mal mussten wir ganz schön hoch hinaus !

…eine Turmuhr musste instandgesetzt und geschützt werden, damit sie noch viele Jahre in dieser exponierten Lage erhalten bleibt. Kein Problem, weil wir uns auch bei denkmalgeschützten Objekten sehr gut auskennen.

20161122_102144

20161122_102137

20161122_102420

20161220_093843

20161220_102429

Der Nachbar ist zu laut…….

…kein Problem, dann bauen wir eine Schallschutzwand. Ständerkonstruktion, Dämmung, doppelte GK-Beplankung…..”The Rest was Silence.” (William Shakespeare)

 

IMG_5286

 

IMG_5289

 

IMG_5292IMG_5300

IMG_5296

IMG_5307

eine ganz normale Arbeitswoche geht zu Ende…..war schön warm :)

Eingangsbereich in einer Wohnung in Kuppenheim gestaltet :

IMG_5309

 

 

6-Familienwohnhaus in Lichtenau pünktlich zum Wochenende fertiggestellt. Jetzt nur noch schnell das Gerüst weg.

IMG_5314

 

 

Esszimmerwand in Karlsruhe metallisiert………

IMG_5237

 

 

Küchendecke vergoldet……..

IMG_5241

 

……manchmal müssen wir hoch hinaus…..

…ist aber kein Problem, mit Leitern, Gerüsten oder wie hier mit modernen, selbstfahrenden Arbeitsbühnen kommen wir dahin, wo wir mit verschiedenen Beschichtungen Bauwerke schützen und Werte erhalten.  Ist unser Job……:)

 

IMG_5173

 

IMG_5174

 

IMG_5172

Beschriftung……..ganz schön präzise

Unser Richard fasst freihand ab…..bitte nicht zittern   😉

IMG_5102 IMG_5104 IMG_5103

….so sehen motivierte Mitarbeiter aus !

Die Firmenbeschriftung soll neu abgefasst werden….kein Problem für unseren Richard :))

motiviert

 

 

 

Garagenwand soll schöner werden……..

Die Garagenwand des Nachbars war nicht gerade ein Schmuckstück und sollte auf Wunsch , passend zum Garten, gestaltet werden……also frisch ans Werk……

IMG_5068

IMG_5075

IMG_5070

IMG_5074

……Wird schon….langsam kann man erkennen, wie es mal sein soll…..

 

IMG_5073

Bau-Deko-Malerei Huber oHG und Opti-Maler-Partner spenden € 10.000 an UNICEF

Optimaler Unicef Spendenübergabe 13.1.2017Nutznießer der traditionellen Spende von Maler-Huber und Opti-Maler-Partner, war in diesem Jahr UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Ein Schlaglicht aus der UNICEF Kinderrechtskonvention lautet: “Jedes Kind hat das Recht auf Schutz, damit es weder körperlich noch seelisch misshandelt, missbraucht oder vernachlässigt wird.”

Alle Staaten, außer den USA, haben diese UN-Kinderrechtskonvention ratifiziert. Damit haben sie sich völkerrechtlich dazu verpflichtet, für das Wohlergehen ihrer Kinder zu sorgen. In der Konvention ist UNICEF ausdrücklich genannt und damit beauftragt mitzuhelfen, die Kinderrechte weltweit zu verwirklichen. Dieses lohnenswerte Ziel, unterstützen Maler-Huber und Opti-Maler-Partner mit dieser Spende nachhaltig.

UNICEF finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Am Freitag, 13. Januar, wurde die Spende in einer kleinen Feierstunde an Ursula Grass von UNICEF übergeben. Seit Jahrzehnten engagiert sich Opti-Maler-Partner im sozialen Bereich und hat in dieser Zeit ca. € 594.000,00 zusammengesammelt und gespendet.

Ursula Grass bedankte sich im Namen UNICEFs und der Kinder der Welt, ganz herzlich bei allen Opti-Maler-Partner und Frank und Marcus Huber, für die großzügige Spende und zitierte dabei den ersten UNICEF-Botschafter, Sir Peter Ustinov: “Hilfe für Kinder ist kein Tropfen auf den heißen Stein. Hilfe für Kinder ist wie ein Tropfen im großen Meer, der niemals verloren geht.”

Bildunterschrift: V.l.n.r. Frank Huber, Ursula Grass UNICEF, Marcus Huber

 

“Afrikanische” Wandgestaltung vollendet

Es ist vollbracht ! Ein echtes Schmuckstück, wie wir finden…..img_5084